Manualtherapie

Manualtherapie - physioSalzburg
Die manuelle Therapie ist ein Konzept zur Untersuchung und Behandlung von Schmerzen und Funktionsstörungen am Bewegungsapparat. Die Ursachen dieser Störungen liegen oft im Ungleichgewicht zwischen Belastbarkeit und tatsächlicher Belastung.

Die Behandlung soll durch den Einsatz der Hände der TherapeutIn diese Balance wieder herstellen und das physiologische Zusammenspiel von Muskeln, Gelenken und neuralen Strukturen (Nerven und zentrales Nervensystem) von neuem ermöglichen. Spezielle Mobilisations- und Grifftechniken sorgen gezielt und schonend für Schmerzlinderung und Bewegungsvergrößerung des betroffenen Gelenks.
Ein wesentlicher Teil des dauerhaften Behandlungserfolgs liegt in dem für die Patientin individuell ausgearbeiteten Übungsprogramm.

Die nächsten Termine

Manualtherapie - physioSalzburg
24.2.2023 - physiorefresher 23.1 - Neurodynamik - obere Extremität

27.4.2023 - physiotalk 23.1 - LONG COVID

Aktion Sattelbezüge

Manualtherapie - physioSalzburg
Bewegen auch im Regen – Physiotherapie wirkt

Wir freuen uns auf zahlreiche Bestellungen und wünschen Ihnen hiermit zugleich einen ruhigen Jahresausklang.

Ihr Physio Salzburg Team

Physioworkshop 2022

Manualtherapie - physioSalzburg
Der Physioworkshop 2022 zum Thema vagine Palpation hat am 8.12.2022 im Tauernklinikum in Zell am See stattgefunden.